Dies ist kein Blog

HM bei einer Wanderung in der Schweiz
Foto: Thomas Mechtel, 2017

Für regelmäßige (gar tägliche) Einträge reicht meine Kraft nicht mehr. Ich ertrage es nicht mal, die Mainstreammedien zu lesen, zu hören, zu sehen. Seit 20 Jahren sehe ich nicht mehr fern. Ich lese keine Tageszeitungen. Den "Spiegel" hatte ich aus alter Anhänglichkeit noch bis zur Ukraine-Krise abonniert, dann konnte ich es mit meinem Gewissen nicht mehr vereinbaren, das neoliberale propagandistische Gewäsch zu finanzieren (Der Titel 'Stoppt Putin jetzt!' war der letzte Tropfen ins Fass meines Überdrusses). Seitdem lese ich ausschließlich Online-Publikationen und Blogs. Eine Link-Liste wird hier demnächst ergänzt.
Die beiden für mich wichtigsten Blogger seien hier bereits erwähnt: Gabriele Wolff (https://gabrielewolff.wordpress.com/) und Klaus Hart (http://www.hart-brasilientexte.de/ und http://www.zeitzeugen-oldisleben.de/). Wenn ich denn doch mal etwas schreibe und sie mich zitieren (Wolff) oder den gesamten Text publizieren (Hart), freue ich mich (untertreibe ich mal, um die Formulierung "bin ich stolz" nicht zu strapazieren).
Auf dieser Seite werden aktuelle Texte von mir verlinkt, die in mein Blog gehören würden, wenn ich eines hätte.
Nummer Eins ist mein offener Brief an die Berliner Gesundheitssenatorin als Antwort auf die mir Mitte März 2021 zugestellte Einladung zum Impfen.


Die ausgeschlagene Einladung

 

 

 

 

 

Zur Startseite